Termine / Stück - Theatergruppe Weissbriach

"Das verflixte Klassentreffen"

Nach einer durchzechten Nacht wird Franz-Josef Holzmeier von seiner Ehefrau Amanda mit schweren Vorwürfen am Frühstückstisch empfangen. Als dann auch noch die Dorftratsche Paula auftaucht, ist für Franz-Josef der Tag gelaufen. Auch in der Zeitung stehen keine weltbewegenden Nachrichten: ein Klassentreffen im Nachbarort, wen interessiert das schon? Doch gerade dieses Klassentreffen löst eine Lawine von Unannehmlichkeiten für Franz-Josef aus.

Voller Begeisterung beginnen Amanda und ihre Freundin Franziska Gierig mit den Planungen für ein eigenes Klassentreffen. Zu diesem Treffen sollen auch der frühere Mädchenschwarm Johannes und die vor über 23 Jahren plötzlich verschwundene Elisabeth eingeladen werden. Franz-Josef vernimmt dies mit Schrecken, glaubt er doch, der Vater des unehelichen Kindes von Elisabeth zu sein. Zumindest zahlt er seit über 20 Jahren Alimente für das Kind, die sein Freund August für ihn an die Mutter weiterleitet. Gemeinsam versuchen Franz-Josef und August das Klassentreffen zu verhindern, doch die Ehefrauen setzen sich durch. Es gelingt den beiden jedoch, wenn auch nach Überwindung einiger Hindernisse, zumindest die Einladung an Elisabeth verschwinden zu lassen.

Ein überaus witziger und turbulenter Schwank!

2016 - Männerwirtschaft - © www.theatergruppeweissbriach.eu

Die Theatergruppe Weißbriach in Aktion!

Termine für das Stück 2018

  • Mittwoch, 18. Juli
  • Mittwoch, 01. August
  • Samstag, 18. August
  • Mittwoch, 29. August
  • Samstag, 22. September

 

In den Weihnachtsfeiertagen wird es nocheinmal eine Aufführung geben, der Termin wird noch bekannt gegeben.

 

Riedergarten Immobilien unterstützt uns

Am Samstag fand die letzte Aufführung unseres diesjährigen Stückes „Das verflixte Klassentreffen“ von Regina Rösch statt.

Aufführungstermine 2018:

Mittwoch, 18. Juli
Mittwoch, 01. August
Samstag, 18. August
Mittwoch, 29. August
Samstag, 22. September